Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mittagsgebet

MAI
25

Mittagsgebet


Datum Montag, 25. Mai 2020, 12:00 Uhr
Standort Dreieinigkeitskirche, Lipschitzallee 7, 12351 Berlin
Mitwirkende
Pfarrerin Karin Singha-Gnauck und Nora Rämer

Herzlich laden wir Sie zum Mittagsgebet mit dem Glockenläuten um 12 Uhr ein, sowohl in unsere Kirche wie auch zur Teilnahme von zu Hause ein.

Sie können von zu Hause aus teilnehmen. Hier erhalten Sie den Ablauf. Wenn Sie möchten, können Sie auch mit uns in der Kirche beten. 

In diesen Zeiten schützen wir uns vor einer möglichen Ansteckung. Und wir achten darauf, dass wir andere vor uns schützen. Um den Vorsichtsmaßnahmen gerecht zu werden, möchten wir Sie bitten:

Tragen Sie bitte einen Nasen-Mund-Schutz, fassen Sie möglichst nichts an und halten Sie jederzeit zueinander einen Abstand von zwei Metern. 

Geben Sie bitte am Eingang einen Zettel ab, auf dem Sie Ihren Namen, Adresse und Telefonnummer geschrieben haben; denn wir sind verpflichtet, die Anwesenheit aller festzuhalten und vier Wochen zu aufzubewahren. Danach werden die Zettel und damit Ihre Daten vernichtet.

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir nicht gemeinsam singen dürfen. Dies ist schmerzhaft. Gehört doch der Gesang zum Ausdruck unseres Glaubens dazu! Andererseits ist es verständlich, da gerade durchs Singen das Corona-Virus sich schnell verbreiten kann. Und wir wollen alles tun, um jedwede Möglichkeit einer Ansteckung zu verhindern. Dem entsprechend achten wir darauf, dass sich nicht zu viele Menschen gleichzeitig in der Kirche bewegen.

Bleiben Sie behütet und gesund! 

In Verbundenheit grüßen Sie Pfarrerin Karin Singha-Gnauck und Pfarrerin Nora Rämer