Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Alles anders – anders schön: Herzliche Einladung zur Familienrallye „Endlich mal raus“ 29.6.-3.7.2020

JUN
29

Alles anders – anders schön: Herzliche Einladung zur Familienrallye „Endlich mal raus“ 29.6.-3.7.2020


Montag, 29. Juni 2020, 10:00 - Freitag, 3. Juli 2020, 16:00 Uhr
u.a. Dreieinigkeitskirche, Lipschitzallee 7, 12351 Berlin
Brenda Sorg, Ilka Wehrend, Rahel Sievert, Jost Fleige, Arnd Mechsner
© ilka

Die Dreieinigkeitskirchengemeinde, die Hephatha Gemeinde, die Kirchengemeinde in der Gropiusstadt und das Familienzentrum Regenbogen bieten in diesem Jahr eine gemeinsame, einwöchige Familienrallye an. Vom 29.6.-3.7. können Sie uns an jedem Wochentag an jeweils einem der folgenden Orte besuchen und dort eine ca. zweistündige Rallye beziehungsweise einen Aufgabenparcours absolvieren. 

Montag, 29.6. Gropiusstadt Süd, Joachim-Gottschalk-Weg 41 (U7-Bhf. Wutzkyallee)
Dienstag, 30.6. Familienzentrum Regenbogen, Ulrich-von-Hassel Weg 4 (U7-Bhf. Lipschitzallee)
Mittwoch, 1.7. Zentrum Dreieinigkeit, Lipschitzallee 7 (Bus 171, Lipschitzallee/Rudower Straße)
Donnerstag, 2.7. Martin Luther King, Martin­Luther­King­Weg 6 (U7 ­Bhf.  Johannisthaler Chaussee)
Freitag, 3.7. Hephatha Gemeinde, Fritz-Reuter-Allee 130-136 (U7-Bhf. Parchimer Allee)

Wir sind jeweils von 10-16 Uhr (am entsprechenden Tag) vor Ort. Am ersten Tag bekommt Ihre Familie bei Ankunft einen Ablaufplan und wenn Sie fertig sind, erhält das Familienteam direkt die Infos für den nächsten Tag. Das Angebot ist kostenfrei und kann zeitlich flexibel genutzt werden, da Sie bitte bei der Anmeldung ein Zeitfenster auswählen. Die Teilnahme ist jeweils von 10-13 Uhr oder von 13-16 Uhr möglich. Aufgrund der strengen Vorgaben zurzeit, können Kinder nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten/einer erwachsenen Person aus dem gleichen Haushalt teilnehmen.

Wir halten uns in dieser Woche an die allgemeingültigen Corona-Bestimmungen zu diesem Zeitpunkt. Dies wird wahrscheinlich weiterhin das Tragen von Schutzmasken, Einhaltung eines Mindestabstandes, Gruppengrößen und Hygienevorschriften bedeuten. Dazu gehören unter anderem folgende Hinweise:

- Bitte melden Sie sich vorher bei uns an, wir müssen für das Gesundheitsamt Listen führen.

- Kinder müssen auf jeden Fall von einem Erwachsenen aus dem Familienverbund/Haushalt begleitet werden* -Wir dürfen euch leider kein Essen und Trinken anbieten. Bitte bringen Sie daher ausreichend Trinken mit.

- Jede Rallye dauert etwa 120 Minuten, durch die zwei Zeitfenster von je drei Stunden wollen wir erreichen, dass die Familien nicht alle auf einmal die Rallye absolvieren, evtl. wird es aber doch zu kurzen Wartezeiten kommen, da wir auf die Abstandsregeln achten müssen

- Fotoerlaubnis

- Aufsichtspflicht liegt bei den Erziehungsberechtigten  

*Wenn es Kinder gibt, die absolut keine erwachsene Person als Begleitperson haben und gerne mitmachen möchten, melden Sie sich bitte bei uns