Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

OW Filmabend "Das Streben nach Glück"

FEB
26

OW Filmabend "Das Streben nach Glück"


Mittwoch, 26. Februar 2020, 19:30 - 22:30 Uhr
Philipp-Melanchthon: Gemeindesaal, Orchideenweg 77, 12357 Berlin
© Karsten Böhm

Das Streben nach Glück (Originaltitel The Pursuit of Happyness) ist ein US-amerikanisches autobiographisches Filmdrama von Gabriele Muccino aus dem Jahr 2006, basierend auf der Lebensgeschichte des Unternehmers Chris Gardner, der nahezu ein ganzes Jahr obdachlos war. Steven Conrads Drehbuch basiert auf dessen Autobiographie, die er in Zusammenarbeit mit Quincy Troupe verfasste.

  Will Smith spielt einen alleinerziehenden Vater, der versucht seinem kleinen Sohn Christopher (gespielt von seinem echten Sohn Jaden Smith) und sich ein normales Leben in Würde zu ermöglichen. Als ihm eines Tages ein unbezahltes Praktikum mit Zukunftschancen angeboten wird, greift er zu, obwohl seine Mittel begrenzt sind. Er setzt nun alles daran, dieses zu beenden, um seinem Sohn eine bessere Zukunftsperspektive bieten zu können.  (Wikipedia.de)

  Wir beginnen um 19.30 Uhr mit einem kleinen Imbiss und werden dann in den Film eintauchen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit über den Film ins Gespräch zu kommen oder „nur“ bei Essen und Trinken beieinander zu bleiben.

Viele Grüße Karsten Böhm, Diakon