×

Warnung

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Sonntag, 1. März 2020, 11:00 Uhr

Zuversicht! Wer kann in unserer heutigen Zeit noch zuversichtlich sein? Ich hoffe viele! Wir haben allen Grund dazu, trotz schlechter Nachrichten. 

Seien Sie herzlich eingeladen, sich zuversichtlich Gottes gutem Wirken zu öffnen und wahrzunehmen. Und alles, was Angst und Sorge vorantreibt, wird der Platz zugewiesen, der angemessen ist.

„Zuversicht! Sieben Wochen ohne Pessimismus“ lautet die Fastenaktion der evangelischen Kirche 2020 in der Passionszeit.

Wer mag, kann sich daran beteiligen. In folgenden Gottesdiensten und Passionsandachten geben wir Ihnen hierzu Anregungen:

Gottesdienste am 1. März — Sorge dich nicht!

4. März — Fürchte dich nicht

11. März — Sollte Gott etwas unmöglich sein?

18. März — Ich hoffte auf Licht - und es kam Finsternis

25. März — Meine Zuversicht ist bei Gott

1. April — Klopfet an, so wird euch aufgetan!

Gottesdienste am 5. April — Denn wir sind gerettet auf Hoffnung hin

Passionsgottesdienste: sonntags um 9 Uhr in der Kirche, um 11 Uhr in der Kapelle

Passionsandachten: mittwochs um 18.30 Uhr in der Philipp-Melanchthon-Kapelle

Allen eine gesegnete Zeit!

Ihre Pfarrerin Karin Singha-Gnauck

Mitwirkende
Pfarrerin Singha-Gnauck
Ort
Philipp-Melanchthon-Kapelle, Orchideenweg 77, 12357 Berlin, Deutschland