Perspektive für die Seniorenkreise

Perspektive für die Seniorenkreise


# Aktuelles
Veröffentlicht am Donnerstag, 25. Juni 2020, 13:30 Uhr

Liebe Senior*innen, 

wir leben aktuell in einer sonderbaren Zeit, die fast täglich neue Informationen und Verhaltensempfehlungen zur Vermeidung einer Ansteckung mit dem Corona-Virus, für uns alle bereit hält. Eine ganz besonders einschneidende Handlungsanweisung war, dass unsere Senior*innenkreise nicht stattfinden konnten. Wenngleich wir versucht haben, mit Ihnen telefonisch und postalisch, mit manchen auch über E-mails in Verbindung zu bleiben, kann das unsere persönlichen Treffen nicht ersetzten. 

 Nun scheint sich die Lage etwas zu entspannen und auch wir möchten verantwortliche Versuche wagen, uns wieder in kleineren Gruppen und möglicherweise sogar in unseren vollständigen Kreisen zu treffen. Im August planen wir die ersten Treffen in den vertrauen Kreisen. Der Hannakreis trifft sich im Orchideenweg und der Senior*innenkreis in der Lipschitzallee. Da eine Ansteckungsgefahr unter freiem Himmel scheinbar viel geringer ist, wollen wir den Sommer nutzen und uns in den jeweiligen Gärten treffen. Einen kleinen Wermutstropfen gibt bei aller Wiedersehensfreude dennoch: Wir werden, aus bekannten Gründen, nicht gemeinsam singen können. Wir setzen uns miteinander in Verbindung und verabreden konkrete Termine. 

 Auf ein Wiedersehen freut sich von Herzen Brenda Sorg